>> zurück <<

Elektronische Last 60V / 2kW

artikel_0000012_b_1

Bei der EB4840 handelt es sich um eine elektronische Last, die zum Test von
DC Stromversorgungen eingesetzt wird.
Es lassen sich so z.B Netzteile ab 5V variabel mit bis zu 22A belasten,
bei Spannungen > 10V mit max. 40A.  (Optional auch 5V/ 40A)
 
Zum Test von Batterieladegeräten ist eine constant Voltage Funktion eingebaut,
mit der eine Vorgebene Spannung gehalten wird.
 
Wahlweise ist 12V, 24V und 48V Nennspannung wählbar.
Externe Spannungsvorgabe mittels Labornetzteil ist ebenfalls möglich.
 
Die Einheit besteht aus 2 gleichgroßen 19\" 2 HE Einschubgehäusen.
1x Steuerteil / Leistungsteil
1x Lastwiderstand 1.3 Ohm
 
Technische Daten:
 
  • Eingangsspannungsbereich: 5..60V
  • max. Senkenstrom: 40A
  • max. abführbare Leistung: 2000W
  • Dauerleistung: 1500W
  • Betriebsarten: manuell einstellbare Last, CV Betrieb
  • max Ausgangsstrom Quellenbetrieb im 1. Quadranten: 300mA
  • Spannungen im 1. Quadranten anwählbar: 12, 24, 48V oder extern gespeist
  • max. Spannungsanhebung im 1. Quadr. : 0.4V
  • Kurzschlussfestigkeit 1.Quadrant: ja, 10sec.
  • Kühlsystem: Luftkühlung
  • Anzeigen: Eingangsspannung 100mV Auflösung
  • Senkenstrom 100mA Auflösung
  • Senkenleistung in Watt
  • Endstufen Temperaturabschaltung: ja, 65 Grad C
  • Abmessungen: ​
    • ​2 Gehäuse je 2HE, 84TE, 300 Tiefe
    • H x B x T  88 x 475 x 300mm
  • Gewicht komplette Einheit: ca. 12Kg 

 

>> zurück <<